26 neue Kyu-Grade bei den Kids

Gerade noch, bevor das Training wegen der Ausbreitung des Corona-Virus eingestellt werden musste, stellten sich am 10.03.2020 die Kids ihren Kyu-Prüfungen.Für einige junge Karateka war es die erste Prüfung.Doch nicht nur für sie…denn Trainer Richard Harlandt und Trainerin Iris Bachmann debutierten als Prüfer/in neben Judith Niemann.Es gab viel helle Momente, wie auch Schattenseiten, wie Richard betonte.Nun denn…wir freuen uns auf eine Fortsetzung des Trainings (hoffentlich nach den Osterferien). Weitere Fotos von der Prüfung findet Ihr in unserer Bilder-Galerie.

Kids beim Kata-Turnier in Haan erfolgreich

Elf mutige Nachwuchs-Karateka stellten sich am 14.12.19 der Herausforderung, an einem Kata-Turnier mit über 60 Kids teilzunehmen. So stand jede/r Kämpfer/in zwei Mal im Einzel und zwei Mal als Kata-Team auf der Matte und zeigte ihr Können.Die Konkurrenz war stark – und doch gingen unsere Kids nach dem Urteil der versierten Kampfrichter als Gewinner aus der Halle: Nach einem spannenden Stechen um Platz 2 freute sich Emelie L. über den 3. Platz in ihrem Starterpool. Zudem erreichte das Team um Emelie L., Marlene K. und Hannah L. einen hervorragenden 2. Platz.Jakob N. schaffte es bis auf Platz 5 und freute …

Weiterlesen …Kids beim Kata-Turnier in Haan erfolgreich

16. Kinder-Herbstlehrgang in Dortmund

Am 05.10.19 fand zum 16. Mal der Herbstlehrgang für Kinder in Dortmund-Asseln statt.Über 80 Kinder nahmen insgesamt daran teil und erstmalig auch unsere Nachwuchs-Karateka. Der Lehrgang war abwechslungsreich und hat allen Teilnehmern viel Spaß gemacht (s. Bilder-Galerie). Beim anschließenden Kata-Wettkampf gelang Leo Elferich der Sprung aufs Treppchen und wurde mit dem dritten Platz belohnt.

Sound-Karate für die Kids

Einen tiefen Einblick ins sehr strukturierte Sound Karate Konzept des Deutscher Karate Verband, mit neuer Lizenz für Iris und Stephan sowie einer Lizenzverlängerung für Judith bekamen unsere Kindertrainer am 23.03.19. DKV Sound Karate Referent Helmut Spitznagel hatte Programm für 10 Stunden Lehrgang im Gepäck. Am anspruchsvollsten waren wohl die Trainingseinheiten, die sich mit Koordination und Life Kinetik befassten. Das wird ein Spaß, all das neu gelernte im Kindertraining zu testen!

Voller Elan zum ersten Karate-Gürtel

Kooperation zwischen SC Nienberge und Kisaki Karate-Do Münster trägt erste Früchte  Am Dienstag vor den Sommerferien war es soweit: 13 Nachwuchs-Karateka im Alter zwischen sechs und dreizehn Jahren stellten bei ihrer ersten Karate-Prüfung (9. Kyu) hochkonzentriert ihr Können unter Beweis.Seit Mitte April hatten die jungen Kämpferinnen und Kämpfer hierfür beim Kinder-Karate des djk SC Nienberge trainiert und so ihre Fertigkeiten erworben. Erste Verteidigungs- und Angriffsformen sind somit kein Problem mehr für die Karate-Kids.

Kinder-Karate in Nienberge

Gleich nach den Osterferien geht es los: der djk SC Nienberge und unser Verein bieten Karate für Kinder an. Die japanische Kampfkunst kann in jedem Alter erlernt werden, in Nienberge wird der Schwerpunkt aber bei den Kindern liegen. Mädchen und Jungen ab sieben bis ca. 10 Jahren lernen spielerisch die Grundlagen des Karate sowie ihren Körper zu beherrschen. Es wird bewusst auf Trefferwirkung beim Training mit Partnern verzichtet. Ein wichtiger Aspekt des Karatetrainings bildet zudem die Wertevermittlung. „Karate-Do gehört zu den asiatischen Budo-Künsten wie auch Judo oder Aikido. Wir vermitteln goldene Regeln im Umgang miteinander“, so Judith Niemann. „Der Deutsche …

Weiterlesen …Kinder-Karate in Nienberge